StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 05.10.17

BeitragThema: Storyline   Fr Okt 06, 2017 4:33 am

Storyline



Die Welt war in Frieden, ein wahrer und aufrichtiger Friede, in dem alle in vollkommener Harmonie lebten, fern von Konflikten und Kriegen anderer Rassen. Frieden ist jedoch nur vergänglich und eine dunkle Wolke kam über Japans Land. Es begann mit Verhaltensänderungen, Tieren und aggressiveren Bewohnern. Dann, im Jahr 2050, kam eine Katastrophe über das Land und verwandelte die grünen Ebenen in trockene wüstenlose Wüste. Den Hunger und die Not der Welt ausnutzend, begannen die Individuen zu plündern und zu töten. Das Gesetz des Stärkeren war zur Herrschaft des Lebens geworden, und die Welt verfiel langsam in Anarchie.

Und als ob die Welt nicht anfällig für Chaos wäre, erschien zehn Jahre später ein Portal unbekannter Herkunft. Diese seltsame Erscheinung wurde schnell zum Mittelpunkt der Debatten, und viele Forscher und Abenteurer versuchten, das Geheimnis dieser Schuld zu entschlüsseln. Aber nur wenige wussten, was sich auf der anderen Seite wirklich versteckte. Hinter diesem gewaltigen Tor war eine Welt, die von Krieg und Chaos verwüstet wurde. Die Katastrophe hatte tatsächlich die Kollision zwischen mehreren Welten verursacht, die von Japan und den vielen anderen Welten.

So begannen im Jahr 2067 Monster aus der Bresche herauszukommen und jede existierende Lebensform anzugreifen. Ein echtes Chaos war auf Kyoto gefallen. Die bisher getrennten Rassen vereinigten sich, um der Bedrohung zu begegnen. Es war dann der Anfang eines großen Krieges: Kyotos Kreuzzug.

Dies dauerte 3 Jahre, 3 Jahre, in denen viele Leben zugrunde gingen. Der Krieg endete jedoch mit dem Sieg des Volkes von Kyoto, der den Dämonenkönig mit Hilfe mächtiger Artefakte besiegelte. Die Dämonen hatten keine andere Wahl, als ihre Waffen niederzulegen und in ihr Land zurückzukehren.

Schließlich verschwand das Portal und verschmilzte Kyoto mit dem dämonischen Plan. Um dieser Bedrohung erneut entgegenzutreten, wurde eine Regierung gegründet um solche Ereignisse entgehen treten zu können. Danach veränderten sich die Mentalitäten, und das Land teilte sich wieder in mehrere Clans auf, wobei für jeden Clan eine bestimmte Weltanschauung bestand.

Im gleichen Augenblick fand in den dämonischen Ländern eine Revolte statt. Empört über die Niederlage der Dämonen, empörte sich der General des Königs und profitierte von der Schwäche seines Souveräns, ihn zu stürzen. Dieser floh schließlich aus seinem Königreich und nahm Zuflucht bei dem, was von seinen Gläubigen übrig geblieben war.

Heute sind wir im Jahr 2120. Die Welt ist nicht mehr so ​​wie früher und die Clans führten ständig Krieg zwischen politischen Konflikten und Debatten über Dämonen. Was ist mit dir? Welche Rolle spielst du in dieser Geschichte? Wir warten auf Dich.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://amestris.forumieren.de
 
Storyline
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» Storyline

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Amestris :: Allgemeines :: Verwaltung :: Regeln & Kontext-
Gehe zu: